eingeschränkter Trainingsbetrieb – „Click & Bike“

Aufgrund der neuen Verordnungen zum Infektionsschutz sind unsere Trainingsgruppen für alle Kinder unter 14 Jahren auf 5 Personen limitiert, leider. Um dennoch einen Trainingsbetrieb aufrecht erhalten zu können, geben wir jeweils für die entsprechende Kalenderwoche eine Einschreibeoption via „Doodle“ frei. Hier erfahrt ihr welche Trainer da sind und was wir anbieten. Bedenkt bitte, das wir mehr aktive Teilnehmer sind als freie Plätze pro Training zur Verfügung stehen. Es ist daher wünschenswert wenn ihr nach erfolgreicher Einschreibung und Teilnahme am Training, im nächsten Termin Anderen den Vortritt lasst.

„Oster(un)ruhe“

Die kommenden Osterfeiertage (Karfreitag & Ostermontag) werden wir kein Training anbieten. Dafür legen wir danach richtig los. Hier die Termine für die Osterferien,

Mittwoch, 7.4.21: 18-19:30Uhr

Freitag, 9.4.21: 18-19:30Uhr

Montag, 12.4.21: 18-19:30Uhr

Mittwoch, 14.4.21: 18-19:30Uhr

Freitag, 16.4.21, 18-19:30Uhr.

Wir behalten uns vor, kurzfristig zu entscheiden ob wir eine Ausfahrt machen oder ein Techniktraining durchführen.

Es geht wieder los!

Wir starten wieder am kommenden Samstag, 20.03.2021, um 14 Uhr am Dorf-Gemeinschaftshaus in Dorf-Erbach. Es beginnt mit einer gemeinsamen lockeren Ausfahrt. Aufgrund der Vorgaben können wir diese Woche erst einmal nur zwei Gruppen mit maximal 7 Kindern bis 14 Jahren anbieten. Ab nächster Woche dann wieder hoffentlich mehr. Bitte meldet euch bis Freitag Abend, ob ihr teilnehmen wollt. (radsport@tv-dorf-erbach.de), oder über unsere Telegramm Gruppe.

Trainingsbetrieb eingestellt! Kein Fahrradbasar!

Aufgrund der veränderten Rahmenbedingungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus stellen wir unseren Trainingsbetrieb zunächst bis zum 19.4.2020 ein.

Auch unser Fahrradbasar am 22.3.2020 wird leider nicht stattfinden. Wir danken allen Helfern, die sich bereits im Vorfeld um die Durchführung bemüht haben!

Hurra der Frühling ist da!

Wer nun auch noch ein neues Rad sein eigen nennen möchte, der ist am 22.3.2020 bei uns anders richtigen Stelle, denn…

Die Radsport-Abteilung des TV Dorf-Erbach e.V. veranstaltet am Sonntag, den 22. März 2020, von 13 bis 16 Uhr ihre jährliche Börse für gebrauchte Fahrräder und Fahrradzubehör im Dorfgemeinschaftshaus in Dorf-Erbach.

Achtung:

Die Annahme der gebrauchten Räder oder Radteile findet ebenfalls am Sonntag, den 22. März, schon vormittags statt von 09 bis 11 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Der Verkauf startet um 13:00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist u.a. mit Kaffee und Kuchen bestens gesorgt.

Vorletzter Lauf zum HessenCup 2019 in Baunatal

Der vorletzte Lauf des HessenCup 2019 fand im Nordhessischen Baunatal statt. Auf einem Rundkurs mitten in der Stadt ging es über viel Asphalt und über wellige Wiesenabschnitte. Sogar durch ein Parkhaus führte die Strecke. Am Ende mussten unsere jüngsten in der U7 eine Runde über ca. 1,4Km absolvieren. Emma legte mit einer Zeit von 4min und 30sek vor und hielt ihre erste Verfolgerin auf einen Abstand von 17 Sekunden auf Platz zwei. Da Emma auch die Trailprüfung für sich entscheiden konnte feierte sie einen erneuten Tagessieg. In der Gesamtwertung baute sie damit ihren Vorsprung weiter aus.

Finale zum HessenCup 2019

Das große Finale!

In Gemünden fand das diesjährige Finale des HessenCup statt. Auf der wunderschönen Anlage des SSV Bunsruth e.V. Konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihr Können auf die Probe stellen. Anspruchsvolle Trailprüfungen und Strecken verlangten den Teilnehmern vieles ab. 

In der U7 gingen diesmal Emma und Lina für den TV-Dorf Erbach an den Start. Emma sicherte sich durch einen Sieg in der Trailprüfung und im Rennen neben der Tageswertung auch die Gesamtwertung mit deutlichem Vorsprung (500Punkte zu 295Punkte). Lina kam in ihrem ersten Rennen auf einen 5.Platz der Tageswertung. 

In der U11 konnte sich Ben durch eine starke Leistung in der Trailprüfung und vor allem im schwierigen Rennen den ersten Platz in der Tageswertung sichern. Durch die gewonnen Punkte machte er in der Gesamtwertung des HessenCup einen großen Sprung vom vom 6. auf den 3. Platz!

Glückwunsch an alle Teilnehmer!